Blechbearbeitung für höchste Ansprüche

qualitativ, effizient und elegant

Diese Kunden haben uns bereits vertraut:

65 Jahre Erfahrung in der Blechbearbeitung aus der Schweiz

Als führender und innovativer Lösungsanbieter im Bereich der Blechbearbeitung und Metallverarbeitung hat die HAKAMA AG im europäischen Markt eine herausragende Position eingenommen. Unsere innovativen und effizienten Feinblechlösungen sind seit Jahrzehnten der Schlüssel zu erfolgreichen Produktentwicklungen und ihrer Vermarktung. Ob Prototyping oder Serienreife – wir sind der verlässliche Partner an Ihrer Seite.

Unsere Leistungen

Entdecken Sie die umfassenden Leistungen von HAKAMA AG in den Bereichen Blechbearbeitung, Systembau und Engineering. Wir bieten Ihnen präzise und individuelle Lösungen, die höchste Qualitätsstandards erfüllen. Vertrauen Sie auf unsere Expertise, um Ihre Projekte in der Medizintechnik, Labortechnik und Lebensmitteltechnik zum Erfolg zu führen.

Blechbearbeitung

Systembau

Engineering

Diese Branchen profitieren von uns

Medizintechnik

Smarte Medizintechnik dient dem Wohl der Patienten und erleichtert Ärzten die Arbeit. Deshalb verwenden wir nur die modernste Herstellungstechnik – wie beim Medical Panel PC und der Diagnosestation HistoScanning.

Labor- und Messtechnik

Ihre Labor- und Messtechnik im smarten Feinblechgehäuse: für hochkomplexe Technik und supersimple Bedienung. Im Labor sind Wiederholungen nicht langweilig, sondern erwünscht. 

Lebensmitteltechnik

Über Geschmack lässt sich streiten, über die Standards der Foodtechnik nicht. Konform der Lebensmittelnormen und ästhetisch ansprechend. Design und durchdachte Funktionalität zeichnen unsere Konstruktionen aus.

Elektronik

In Korporation mit unserem Engineering können Blechgehäuse an vorgegebene elektronische Komponenten angepasst und optimiert werden, um somit die optimale «User-Friendliness» zu erreichen.

Fragen Sie Ihr Projekt bei uns an

Füllen Sie einfach das Kontaktformular mit Ihrem Anliegen aus und wir melden uns in der Regel nach spätestens 2 Werktagen.

Diese Branchen profitieren von uns

Unser Angebot umfasst die Verarbeitung von Stahlblech, Aluminiumblech und Edelstahlblech für unterschiedliche Branchen wie Medizintechnik, Labor Technik als auch Lebensmitteltechnik. Dabei legen wir großen Wert auf Qualität und Effizienz in unseren Prozessen und sind stolz auf unsere SQS Zertifikate nach ISO 13485 und ISO 9001.

Unser Ziel ist es, unseren Kunden bei der Entwicklung und Produktion von innovativen und effizienten Lösungen stets einen Schritt voraus zu sein, wo immer Sie auch sind.

Medizintechnik

Smarte Medizintechnik dient dem Wohl der Patienten und erleichtert Ärzten die Arbeit. Deshalb verwenden wir nur die modernste Herstellungstechnik – wie beim Medical Panel PC und der Diagnosestation HistoScanning. Für beide Geräte entwickelte HAKAMA Gehäuselösungen mit höchstem Bedienkomfort:

Labor - und Messtechnik

Ihre Labor- und Messtechnik im smarten Feinblechgehäuse: für hochkomplexe Technik und supersimple Bedienung. Im Labor sind Wiederholungen nicht langweilig, sondern erwünscht. Die Synthesestation EasyMax ermöglicht zuverlässig identische Experimente. HAKAMA konstruierte für den kleinen Alleskönner ein komplexes und höchst präzises Gehäuse.

Lebensmitteltechnik

Über Geschmack lässt sich streiten, über die Standards der Foodtechnik nicht. Für Kaffeevollautomaten von Thermoplan entwickelte HAKAMA Premium-Gehäuselösungen – nach Lebensmittelnormen und ästhetisch ansprechend. Design und durchdachte Funktionalität zeichnen die Konstruktionen aus:

Elektronik

Auch komplette Baugruppen aus Elektronikkomponenten werden von unseren Spezialisten nach Kundenwunsch zusammengebaut. In Korporation mit unserem Engineering können Blechgehäuse an vorgegebene elektronische Komponenten angepasst und optimiert werden, um somit die optimale «User-Friendliness» zu erreichen.

Karriere

Wir bieten ständig neue Karrieremöglichkeiten in verschiedenen Bereichen an, von der Fertigung und Produktion bis hin zum Vertrieb und zur Verwaltung. Besuchen Sie unsere Karriereseite, um die aktuellen Stellenausschreibungen einzusehen und eine Bewerbung einzureichen. Wir suchen immer nach talentierten und motivierten Mitarbeitern, die unser Unternehmen vorantreiben können.

Bewerben Sie sich noch heute und werden Sie Teil unseres Teams!

Häufig gestellte
Fragen

Wir verstehen, dass potenzielle Kunden oder Interessenten Fragen haben können, bevor sie mit uns zusammenarbeiten oder sich für eine Karriere bei uns bewerben. Daher haben wir einige häufig gestellte Fragen zusammengestellt, um Ihre Bedenken zu beantworten.

Welche Arten von Blechlösungen bietet Hakama an?
Unser Unternehmen bietet eine Vielzahl von Blechlösungen an, einschließlich der Blechbearbeitung und Metallverarbeitung aus Edelstahl und Aluminium. Wir arbeiten eng mit Kunden aus der Medizintechnik, Labortechnik, Lebensmitteltechnik, Aviation und Elektronik zusammen, um ihre spezifischen Bedürfnisse zu erfüllen.
Wie schnell kann Hakama meine Prototypen fertigen?
Unser engagiertes Team von erfahrenen Ingenieuren kann in der Regel innerhalb weniger Wochen Prototypen fertigen. Wir legen großen Wert auf eine effiziente Fertigung und Lieferung, um sicherzustellen, dass unsere Kunden ihre Projekte schnell und pünktlich umsetzen können.
Wie ist die Fertigungsqualität bei Hakama?
Wir sind stolz darauf, qualitativ hochwertige Blechlösungen anzubieten, die den höchsten Standards entsprechen. Unser Unternehmen arbeitet mit modernsten Technologien und hochwertigen Materialien, um sicherzustellen, dass jedes Produkt den Anforderungen unserer Kunden entspricht.
Wie geht Hakama mit der Nachhaltigkeit um?
Bei Hakama haben wir ein starkes Engagement für Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Wir sind uns der Verantwortung gegenüber unseren Kunden und der Umwelt bewusst und setzen uns aktiv dafür ein, unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren. Wir verwenden fortschrittliche Technologien und Produktionsprozesse, um Abfall zu reduzieren und Energieeffizienz zu maximieren. Darüber hinaus beziehen wir unsere Materialien von zertifizierten und umweltbewussten Lieferanten. Wir setzen uns kontinuierlich dafür ein, unsere Nachhaltigkeitspraktiken zu verbessern und streben danach, ein Vorreiter in der Branche zu sein.

Unsere News

Besuchen Sie uns

Hakama präsentiert sich am 40. Schweizer Zuliefertag in Ulm Die JUBILÄUMSVERANSTALTUNG für Produktpräsentation und

weiter lesen »

Tiefschwarze Lasermarkierungen: präzise, permanent, abriebfest.

Smarte Gehäuse bereiten moderner Medizintechnik eine glänzende Zukunft.

Mit dem neuen Ultrakurzpulslaser eröffnen sich Ihnen, gerade in der Medizintechnik neue interessante Möglichkeiten der perfekten Lasermarkierung auf Metallen aller Art, die wir auf unseren neuesten Feinblechlösungen für Geräte namhafter Hersteller mit hervorragenden Vorteilen anbringen:

  • für fast jedes Material

  • auch auf lackierten Oberflächen

  • extrem resistent gegen abrasive, chemische und Strahlenbelastung

  • Gleicher Kontrast bei allen Lichteinfalls- und Betrachtungswinkeln

  • Idealer Ersatz für Siebdruck

  • Fortlaufende Seriennummern möglich

  • präzise und schnell

Eine satte Schwärzung der Oberfläche von Metallen erreicht man durch die Verwendung des Ultrakurzpulslasers, dem einzigartigem PERMAblack -Verfahren oder auch Dunkelmarkierung. Die mit diesem Laser erzeugten Markierungen und Beschriftungen erscheinen tief schwarz und das, im Gegensatz zu Anlassfarben, unabhängig vom Betrachtungswinkel. Werden korrosionsbeständige Teile mit dem Ultrakurzpuls Laser schwarz markiert, sog. Black Marking, ist eine anschließende Passivierung (Schutz vor Korrosion) der markierten Fläche, im Gegensatz zu einer Laserbeschriftung durch Nanosekundenlaser, nicht mehr nötig. Eine besonders interessante Anwendung ist das Dunkel- oder Schwarz-Markieren von eloxiertem Aluminium. In diesem Fall ist selbst unter einem Elektronenmikroskop keine Veränderung der Oberflächenstruktur feststellbar. Dennoch ist die Markierung oder Beschriftung tief schwarz, vom Betrachtungswinkel unabhängig und vollkommen abriebfest. Metalle, bzw. metallische Legierungen, die sich für dieses Verfahren eignen sind beispielsweise: Edelstähle, diverse medizinische Stähle, Kupfer, Edelmetalle wie Gold, eloxiertes oder unbehandeltes Aluminium, u.v.a.m. Die hohe Präzision der Laserbeschriftung oder Lasermarkierung auf alle Metalle und die dauerhafte Lesbarkeit innerhalb der Lebensdauer von Produkten, anspruchsvollsten Bedingungen und kritischen Einflussfaktoren ist besonders wichtig in den folgenden Bereichen:

GDPR Cookie Consent with Real Cookie Banner