01.06.2017

Interdisciplinary Product Develpopment

Ganzheitliches Design- und Produkteqaualität

Anzeige in Themenzeitung von Smart Media Distributionskanal: Bilanz Mai 17

Anzeige in Themenzeitung von Smart Media Distributionskanal: Bilanz Mai 17

Technische Höchstleistungen für Biochemical Engineering.

Wenn Labor-Teams mit Mikroorganismen experimentieren, muss das Equipment perfekt sein – zuverlässig, hochsensibel und robust zugleich. Diesen Anspruch macht INFORS HT, Hersteller von Laborgeräten, mit
ausgezeichnetem Design sichtbar.

Für den Bioreaktor Minifors 2 galt es, ein Gehäuse zu realisieren, das allen Belastungen standhält und dabei exakt den Wünschen der Industriedesigner folgt. Das für Einsteiger und Profi s entwickelte Kompaktgerät erweitert die Produktpalette des Auftraggebers und hilft ihm so, Zugang zu kleineren Qualitätslaboren mit gehobenen Ansprüchen zu finden. Unsere HAKAMA Engineering-Experten fanden eine Lösung, die ebenso funktional wie beständig ist – und dabei schlicht und einfach schön.

Für den Minifors 2 erhielt Infors HT in Zusammenarbeit mit der Designagentur Meyer-Hayoz Design
Engineering AG den iF Gold Award 2017. Das HAKAMA Engineering fand für das elegante Gehäuse mit Schattenfugen und ungewöhnlichen Radien die optimale Fertigungslösung.

 

 

www.hakama.ch/branchen/labor-messtechnik/
www.infors-ht.com/index.php/de/
www.meyer-hayoz.com