Zertifizierte Prozesse für passgenaue Gehäuselösungen

Als führendes Unternehmen für Feinblechgehäuse verstehen wir uns als Entwicklungs- und Produktionspartner. Und arbeiten täglich an Lösungen, die technologisch sowie ästhetisch Massstäbe setzen. 

Unser Managementsystem ist zertifiziert nach ISO 9001; für unsere Kunden aus der Medizintechnik fertigen wir nach EN ISO 13485:2012. Das bedeutet: Sämtliche Prozesse sind auf engste Zusammenarbeit von Engineering, Design und Produktion ausgelegt. Damit garantieren wir kürzeste Reaktions- und Lieferfristen. Und unsere Kunden erhalten sämtliche Leistungen aus einer Hand: vom Designmodell über Prototypen bis hin zu kleinen und großen Serien. Ob Stahlblech, Edelstahl, Aluminium oder NE-Metallen in Materialstärken von 0,5 bis 5,0 mm – an unserem Schweizer Standort erhalten alle Metalle ihre ideale Form.

Qualitätsmanagementsystem

Wir geben dem Zufall keine Chance.

Mit dem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem gewährleistet HAKAMA optimale Abläufe bei allen Unternehmensprozessen.

mehr dazu

Engineering

Wir knacken jede Nuss.

Wir machen Ihre Designvorgaben wahr. Dafür kombinieren wir fundiertes Know-how in der Feinblechverarbeitung mit dem ganzheitlichen Lösungsdenken eines Generalunternehmers. 

mehr dazu

Produktion

Perfektion von Losgröße eins bis zehntausend.

Wir produzieren Komponenten und komplexe Gehäuse in nahezu jeder Losgröße: vom Prototypen bis zur Serienproduktion. 

mehr dazu

Logistik

Logistik

Auch logistisch bieten wir schlanke Prozesse, die sich nahtlos in Ihre Prozesse einfügen und Dank unseres ERP-Systems jederzeit lückenlos nachvollziehbar sind.

mehr dazu